Frühlingsbiere


Barre Maibock


Als saisonale Spezialität gehört ein süffiges Starkbier zum Frühling dazu. Das helle Maibock, spritzig und frisch mit einer leichten Hopfennote, wird bei Barre nach einer langjährig bewährten Rezeptur gebraut.

als 6er oder 9er-Handykiste

 



Flensburger Frühlingsbock


Bockstark und frühlingsfrisch präsentiert sich der Flensburger Frühlingsbock mit einer besonders feinen Hopfennote und einer einzigartigen Frische. Angenehm kräftig, vollmundig und so lebendig wie der Frühling selbst.

Flensburger Frühlingsbock wird ausschließlich mit Aromahopfen gebraut und erhält so eine angenehme, charakteristische Hopfennote. Er ist etwas heller als der Flensburger Winterbock aber durchaus identisch in der Wirkung!

 



Einbecker Mai-Ur-Bock


Stark im Geschmack, süffig und frühlingsfrisch.

„Bock auf Mai?“ Stets im Frühjahr brauen die Einbecker Braumeister eine besondere Spezialität, den Einbecker Mai-Ur-Bock. Der süffig-herbe Genuss ist dann für kurze Zeit zu haben – so lange der Vorrat reicht.

Stammwürze: 16,2% G/G
Alkoholgehalt: 6,5% vol.


Herforder Maibock

Starkbiere wurden ursprünglich von den Mönchen zur Überbrückung des Nahrungsbedarfes in der Fastenzeit gebraut.

Wir können auch heute nach dem Winter und in der Erwartung auf den Frühling und Sommer eine flüssige Stärkung gut gebrauchen.

Da ist ein helles Starkbier bestens geeignet wieder zu Kräften zu kommen, dafür gibt es "Herforder Maibock".


 


 

Öffnungszeiten

Montag-Samstag
08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Sonntag 
geschlossen

Vilser Getränke Star
Inhaber Jörg Kilian
Bahnhofstr. 41-45

27305 Bruchhausen-Vilsen

Telefon 04252-9113023
Fax 04252 - 9113024


 

 
[[jQueryInclude]]